Fockschotleitöse mit Klemme

62,18 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 200058
Drehbasis mit Leitöse und Klemme für Fockschot Vorteile: egal aus welcher Sitzposition oder... mehr
Produktinformationen "Fockschotleitöse mit Klemme"

Drehbasis mit Leitöse und Klemme für Fockschot

Vorteile: egal aus welcher Sitzposition oder welchem Winkel heraus die Schot bedient wird, die Zugrichtung der Schot ist immer mittig zur Klemme ;  deswegen sehr leichtes Ein- und Ausklemmen der Schot

 

für Schotdurchmesser bis 12 mm

wird mit 3 Senkschrauben M5 befestigt

 

 

Hinweis zum Austausch der Fockschotführung bei alten Ixylon

Wenn Sie eine alte Ixylon mit Alu-Öse und Schotklemme haben, können Sie diese bedenkenlos gegen die Fockschotleitöse mit Klemme austauschen. Zuerst demontieren Sie die alten Teile. Dann positionieren Sie das Neuteil so, dass der "Teller" die alten Schraublöcher der Alu-Öse abdeckt, bohren Löcher mit Durchmesser 4mm, in die Sie dann Gewinde M 5 schneiden. Bei allen Ixylon ist an betreffender Stelle eine Aluplatte einlaminiert, die für einen sicheren Halt der Schraubverbindung sorgt.

Wenn Sie eine Ixylon mit "Buckeln" für die Schotklemmen besitzen, prüfen Sie vor der endgültigen Montage des Neuteils, ob die Klemmenplatte über den "Buckel" rotieren kann. In den meisten Fällen ist das so. Wenn die Klemmenplatte am "Buckel" schleift, muss eine entsprechend hohe Beilage unter den Befestigungsteller der Fockschotleitöse mit Klemme eingebracht werden.

Wir empfehlen, die Schraubverbindung mit Sikaflex 291 einzudichten. Die nicht mehr benötigten Klemmenlöcher der alten Schotklemme können zugespachtelt werden oder man setzt Blindschrauben ein (Senkschraube M6, Bohrloch senken, so dass Schraube bündig, Schraubverbindung mit Sikaflex dichten). 

 

 

 

Weiterführende Links zu "Fockschotleitöse mit Klemme"
Spinnaker 15 m² Spinnaker 15 m²
412,84 € *
Zuletzt angesehen